Die Bracalente Manufacturing Group (BMG) kann auf eine 65-jährige Erfolgsgeschichte bei der Bearbeitung von Teilen und Komponenten mit branchenführender Präzision zurückblicken. Heute sind unsere CNC-Drehservices das Herzstück unserer hochpräzisen Bearbeitungskapazitäten.

CNC-Drehservice bei BMG

Zwischen unseren beiden nach ISO 9001: 2008 zertifizierten Werken - unserem Hauptsitz in Trumbauersville, PA, und unserem zweiten Werk in Suzhou, China - betreiben wir mehr als 75 CNC-Drehmaschinen. Unsere CNC-Drehmaschinen werden von Branchenspezialisten hergestellt, darunter:

  • Miyano
  • Tsugami
  • Mori Seiki
  • Lesen
  • Wasino
  • Hardinge
  • Star
  • Haas
  • Kia
  • Hyundai
  • Daewoo

Prozesse

Wir füttern unsere Drehmaschinen mit einem Durchmesser von bis zu 3 mm (75 Zoll) und spannen Werkstücke mit einem Durchmesser von bis zu 10 mm (254 Zoll). Wir sind auch für eine Vielzahl von CNC-Drehprozessen gerüstet:

  • Hartes Drehen - Ein Verfahren, das Schleifverfahren für gehärtete Materialien ersetzen soll.
  • Verblendung - Die Verblendung erzeugt eine große ebene Fläche oder eine Fläche an einem Ende des Werkstücks.
  • Einstechen und Einstechen von Flächen - Der Vorgang des Schneidens von Nuten mit vorbestimmter Tiefe in die Seiten oder die Fläche eines Werkstücks.
  • Bohren - Fortgeschrittenere CNC-Drehmaschinen werden hauptsächlich zum Entfernen von Material aus dem Inneren eines Werkstücks verwendet, beginnend an dessen Stirnseite. Sie können die Rotation des Werkstücks stoppen und außerhalb der Mitte oder quer zur Mitte des Werkstücks bohren oder fräsen.
  • Bohren - Der Vorgang des Vergrößerns vorgebohrter Löcher mit einem Einpunktwerkzeug.
  • Reiben - Der Vorgang des Vergrößerns von vorgebohrten Löchern mit einem Werkzeug mit mehreren Rillen, das auf den Durchmesser des Werkzeugs zugeschnitten werden soll.

Die Grundlagen

Das Drehen ist eines der ältesten Bearbeitungsverfahren - es hat Wurzeln im alten Ägypten, Assyrien und Griechenland - und im Kern auch eines der grundlegendsten.

Beim Drehen wird ein Grundmaterial in Stabform auf einer Drehmaschine schnell um seine Mitte gedreht. Ein oder mehrere Schneidwerkzeuge, im Allgemeinen nicht rotierende Werkzeugstücke verschiedener Formen, bewegen sich linear entlang des Werkstücks und entfernen Material von dem sich drehenden Werkstück, während es sich bewegt.

In modernen Fertigungsszenarien wird praktisch das gesamte Drehen auf CNC-Drehmaschinen durchgeführt. Vollautomatische CNC-Drehmaschinen sind in der Lage, vollständig fertiggestellte Teile mit einem hohen Maß an Präzision herzustellen und selbst engste Toleranzen einzuhalten. Dabei werden Roboterautomatisierung und Zensur der Werkzeuglast verwendet, um die Werkzeuglebensdauer zu optimieren.

Mehr erfahren

Die oben aufgeführten Methoden stellen nur eine kleine Auswahl der CNC-Drehdienste dar, die wir bei BMG anbieten. Um mehr über unsere Fähigkeiten zu erfahren, werfen Sie einen Blick auf unsere unten stehende Spezifikationstabelle oder kontakt wir fordern ein kostenloses Angebot an!

Spezifikationen

 Drehprozesse
 CNC-Drehen
 Profil
 Gesicht
 Rille
 Gesichtsrille
 Bohren
 Einpunktgewindeschneiden
 Gewinderollen
 Rändeln
 Abschiedsabschaltung
 Drehmaschinen
 CNC-Hydromat
 CNC Mehrachsige X, Y, Z, C, Y, B.
 CNC-Mehrspindel, 2 & 6
 CNC-Schweiz
 Bar Maschinen
 Toleranzen  +/- 00025
 Teiledurchmesser  Max: 12 "- Durchmesser / 300 mm
 Min: 060 Zoll - Durchmesser / 1.5 mm
 Teillänge  Max: 30 Zoll / 760 mm
 Ausrüstungsfähigkeiten  ON- und OFF-Line-CAD-CAM-Programmierung
 Multi-Achsen-Bearbeitung
 Roboterlademaschinen
 Automatische Stangenlademaschinen
 Bar & Spannmaschinen
 Werkzeugerkennung & Werkzeugprüfung
 Überwachung der Werkzeuglast
 Werkzeugstandzeitmanagement
 Spannfuttertyp  2, 3 & 4 Kieferfutter
 Schnellwechsel-ID- und OD-Spannzangensysteme
 Modulares Halten von Arbeiten
 Kundenspezifisches Inhouse Workholding Design & Manufacturing
 Produktionsvolumen  Niedrige, mittlere und hohe Lautstärke
 Prototyp zur Produktion
 Lieferzeiten verfügbar  24 Stunden Bearbeitungszeit auf Anfrage
 Auf Job-by-Job-Basis zitiert
 Kanban
 Sendung
 Zugsystem
 EDI-Systeme
 Materialien (Metalle)  Legierte stähle
 Aluminium
 Messing
 Bronzelegierungen
 Aluminium Bronze
 Kohlenstoffstahl
 Kupfer & Kupferlegierungen
 Rostfreier Stahl
 Titan
 PEAK
 Hastelloy
 Inconel
 Molybdän
 Monel
 Materialien (Kunststoffpolymere)  Delrin
 PVC
 Lucite
 Graphite
 Nylon
 Teflon
 Ultem
 Angebotene Sekundärdienste
 Schleifen
 Anstich
 Einfädeln (Schneiden & Rollen)
 Entgraten
 Passivieren
 Vibrationsbearbeitung
 Tumbling
 Überzug
 Wärmebehandlung
 Eloxieren
 Lackieren & Pulverbeschichten
 Schweißen
 Prägung
 Metall-Metall-Abdichtung
 Branchenfokus  Luft- und Raumfahrt
 Medizintechnik
 Landwirtschaft
 HVAC
 Hydraulisch
 Pneumatische
 Öl und Gas
 Energie
 Alternative Energien
 Erholung
 Professionelle Beleuchtungssysteme
 Militär & Verteidigung
 Artillerie
 Bestimmte Anwendungen  Bar/Theke
 Platte
 Abgüsse
 Schmiedestücke
 Metallspritzguss
 Sintermetalle
 Verteiler
 Stifte
 Buchsen
 Armaturen
 Sitzringe
 Halsbänder
 Gehäuse
 Mechanische Montage
 Rückschlagventile
 Membran
 Covers
 Körper
 Rollers
Alle mechanischen Komponenten oder Montagemaschinen aus Metall oder Kunststoff in unserem Größenbereich befinden sich in unserem Steuerhaus. Bitte wenden Sie sich an jemanden aus unserem Verkaufs- oder Kundendienstteam, um Unterstützung zu erhalten.
 Industriestandards ISO 9000:2008
 AS9100 (Herbst 2016)
 Konform mit AS9100, TS
 Dateiformate  AutoCAD (DWG, DWZ)
 BMP - Bit Mapped Graphics
 Catia (CATDrawing, CATPart)
 DXF - Drawing Interchange Format oder Drawing Exchange Format
 GIF - Graphics Interchange Format
 IGES - Anfängliche Grafikaustauschspezifikation, ANSI-Dateiformat
 Erfinder (IDW, IPT)
 JPG oder JPEG - Joint Photographic Experts Group
 PDF - Portable Document Formation
 Pro-E oder Pro / Ingenieur (DRW, PRT, XPR)
 SolidWorks (SLDPRT, SLDDRW, SLDDRT)
 SCHRITT - Standard für den Austausch von Produktmodelldaten
 SurfCam (DSN)
 TIFF - Tagged Image File Format